Ausstellungen & Projekte

Ausstellungsansicht Raum 3, #thinkaboutspace (Lebenswelten), Foto: © Vitra Design Museum, Mark Niedermann

Als Partner des Vitra Design Museums in Weil am Rhein feiert HUGO BOSS mit der Ausstellung „Das Bauhaus #allesistdesign“ die kreative Verbundenheit des Unternehmens mit der Bauhaus-Bewegung. Die umfangreiche Werkschau macht deutlich, wie bedeutend das Bauhaus und sein Einfluss auf Form und Design sind. Bis heute hat seine Idee nicht an Aktualität verloren. Neben der Präsentation der historischen Bauhaus-Exponate werden auch aktuelle Künstler gezeigt, die sich in ihren Werken noch heute auf das Bauhaus beziehen. Für Artistic Director Jason Wu ist die weltbekannte Kunst- und Designbewegung eine wichtige Inspirationsquelle bei der Entwicklung seiner Kollektionen für die BOSS Womenswear. Auch ein Exponat von ihm ist in der Werkschau enthalten.

Die Ausstellung war vom 26. September 2015 bis zum 28. Februar 2016 im Vitra Design Museum in Weil am Rhein zu sehen und ist nun weltweit auf Tour - zur Zeit im Tel Aviv Museum of Art in Tel Aviv vom 15. Oktober bis zum 7. Januar 2017.

 

Rendering, Raum 3, Konstantin Grcic – Panorama«, © KGID

Die Ausstellung "Konstantin Grcic – Panorama", die in Zusammenarbeit mit dem Vitra Design Museum in Weil am Rhein umgesetzt wurde, ist eines der jüngsten Kunstprojekte von HUGO BOSS. Sie ist die bisher größte Einzelausstellung des deutschen Designers zu seiner Arbeit. Die Werke greifen in vier Raumwelten die Themen Gegenwart und Zukunft, Realität und Fiktion auf. Es geht um Inspiration und Innovation, um die Herausforderung der Gegenwart, aber auch um gestalterische und technologische Umbrüche, die unsere Welt von morgen prägen könnten. Vom 26. November 2016 bis zum 2. März 2017 wird die Ausstellung im Hong Kong Design Institute zu sehen sein.

Die Förderung internationaler zeitgenössischer Ausstellungen ist von Anfang an ein maßgeblicher Teil des kulturellen Engagements von HUGO BOSS. Bislang wurden unter anderem Ausstellungen von Ross Bleckner (1995), Georg Baselitz (1995 und 1996), Dennis Hopper (2001), James Rosenquist (2003), Olafur Eliasson (2005) und Josephine Meckseper (2007) unterstützt.

2012 förderte HUGO BOSS die erste Einzelausstellung des amerikanischen Künstlers Jeff Koons in einem schweizer Museum, der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel. Bereits 1997 brachte das Unternehmen Jeff Koons die berühmte Blumenskulptur PUPPY zur Eröffnung des Guggenheim Museums nach Bilbao. Bis heute wird die Bepflanzung der Figur durch HUGO BOSS gesponsort.

Kontakt

HUGO BOSS AG
Experience
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Reklamation
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Sonstiges
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Sponsoring
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Presse
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Lieferant
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Investor Relations
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Produkt
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Made to Measure
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Corporate Responsibility
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Datenschutz
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

HUGO BOSS AG
Jobs/Karriere
Dieselstrasse 12
72555 Metzingen
Deutschland

Connect With Us
Kontakt

HUGO BOSS AG
Dieselstraße 12
72555 Metzingen

Telefon: +49 7123 94-0
Fax: +49 7123 94-80259

Follow us on:
Legal Information

© 2017 HUGO BOSS
All rights reserved