2. Mai 2018

HUGO BOSS startet erfolgreich in das Jahr 2018

Pressemitteilungen Finanzen

Quartalsmitteilung zum Q1 2018

Metzingen, 2. Mai 2018

HUGO BOSS startet erfolgreich in das Jahr 2018

·      Konzernumsatz steigt im ersten Quartal währungsbereinigt um 5 %

·      Retailumsatz auf vergleichbarer Fläche 7 % über Vorjahr

·      Onlinegeschäft wächst zweistellig

·      Leichter Anstieg des EBITDA vor Sondereffekten

·      Prognose für das Gesamtjahr bestätigt 

 

Wir sind gut in das Jahr 2018 gestartet“, sagt Mark Langer, Vorstands-vorsitzender der HUGO BOSS AG. „Wir wachsen auf breiter Basis. Der starke Umsatzanstieg im eigenen Einzelhandel zeigt, dass unsere neuen Kollektionen bei den Kunden gut ankommen. Unsere Investitionen in die Qualität unserer Produkte und die Begehrlichkeit unserer Marken zahlen sich somit aus. Erfreulich sind auch die deutlichen Fortschritte im Onlinegeschäft. Diese positive Entwicklung stärkt unsere Zuversicht, die prognostizierten Umsatz- und Ergebnisziele für das Gesamtjahr zu erreichen.“

 

HUGO BOSS erzielte im ersten Quartal Umsatzzuwächse in allen drei Regionen. Insgesamt stieg der Konzernumsatz in lokalen Währungen um 5 % und summierte sich auf 650 Mio. EUR. Die dynamische Entwicklung in den USA und Asien setzte sich fort. Wachstumsmotor war erneut der eigene Einzelhandel. Dessen Umsätze stiegen auf vergleichbarer Fläche um 7 %. Das eigene Onlinegeschäft legte mit zweistelligen Wachstumsraten überproportional zu. Auch im Großhandelsgeschäft ist der Umsatz leicht gestiegen. Das operative Ergebnis lag mit 99 Mio. EUR leicht über dem Vorjahreswert. Investitionen in die Produktqualität, die digitale Transformation des Geschäftsmodells und der starke Euro haben den Ergebnisanstieg gebremst.

Connect With Us
Kontakt

HUGO BOSS AG
Dieselstraße 12
72555 Metzingen

Telefon: +49 7123 94-0
Fax: +49 7123 94-80259

Follow us on: