Industriekaufmann/-frau mit Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement

Die Ausbildung für alle, die Zahlen und Fremdsprachen lieben

Du möchtest dein Sprachtalent mit einer kaufmännischen Ausbildung im Fashion- und Lifestyle-Bereich kombinieren? Dich interessiert, wie ein internationales Unternehmen arbeitet? Dann starte eine Ausbildung zum Industriekaufmann mit der Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement bei HUGO BOSS! Bei uns erwartet dich eine fundierte kaufmännische Ausbildung in einem sehr internationalen Umfeld, bei der du viele unterschiedliche Unternehmensbereiche kennenlernst. Zudem sammelst du während zwei Auslandsaufenthalten wertvolle Erfahrungen für deine erfolgreiche berufliche Zukunft.    

Ausbildung

Auf dich wartet eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem sehr internationalen Umfeld. Denn HUGO BOSS ist in Deutschland und vielen anderen Ländern aktiv. Unsere Mitarbeiter arbeiten oft mit Kollegen im In- und Ausland zusammen. In deiner Ausbildung lernst du alle relevanten nationalen und internationalen kaufmännischen Prozesse und Märkte kennen. Zu deinen Stationen zählen zum Beispiel unsere Beschaffung und Logistik, unser Marketing und Vertrieb sowie unser Finanz- und Personalbereich. Durch deine Zusatzqualifikation erwirbst du wertvolles Wissen in der internationalen Volks- und Betriebswirtschaftslehre. Dabei baust du deine Englischkenntnisse aus und lernst zusätzlich Spanisch oder Französisch.

Nach deiner Ausbildung kannst du – auch in einer Fremdsprache – Material bestellen, den Warenfluss organisieren oder die Produktion von Waren kalkulieren. Zudem unterstützt du deine Kollegen bei der Organisation von Events und es erwarten dich spannende Sonderprojekte.

Deine Ausbildung dauert 2,5 Jahre. In dieser Zeit arbeitest du in wechselnden Abteilungen von HUGO BOSS. Dabei wirst du von erfahrenen Kollegen der Fachbereiche und unseren Personalexperten unterstützt. Außerdem hast du Blockunterricht in der Berufsschule.

Als Industriekaufmann mit der Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement arbeitest du viel mit Kollegen und Lieferanten aus dem In- und Ausland zusammen. Du solltest dich deshalb mündlich und schriftlich gut ausdrücken können und Spaß an der Arbeit im Team haben. Fremdsprachenkenntnisse sind uns ebenfalls sehr wichtig. Wir freuen uns, wenn du schon zum Start der Ausbildung fit in Englisch bist. Auch deine Note in Mathe sollte gut sein. Schließlich hast du als Industriekaufmann sehr viel mit Zahlen zu tun. Zudem interessierst du dich für die Fashion- und Lifestyle-Branche und bist neugierig auf andere Länder und Kulturen. Für diese Ausbildung benötigst du mindestens einen guten Realschulabschluss.

Du kannst dich ab August für das kommende Ausbildungsjahr bewerben. Deine Ausbildung startet jeweils zum 1. September eines Jahres.  

Die Ausbildung dauert 2,5 Jahre. 

Nach deiner erfolgreichen Ausbildung hast du gute Chancen, übernommen zu werden. Denn HUGO BOSS braucht in vielen Bereichen gute Industriekaufleute, die sich im internationalen Wirtschaftsmanagement auskennen. In der Ausbildung hast du viele Bereiche kennengelernt – entsprechend vielfältig sind deine möglichen Einsatzgebiete. Du könntest zum Beispiel in unserem Einkauf, Marketing oder Vertrieb durchstarten und dich beruflich weiterentwickeln.   

Durch deine Ausbildung zum Industriekaufmann mit der Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement bringst du fundiertes Wissen mit. Dieses kannst du nach deiner Ausbildung ausbauen und dich dabei auch persönlich weiterentwickeln. Wir unterstützen deine berufliche Entwicklung mit Fortbildungen und Trainings, die genau zu dir und deiner Position passen. So wirst du zum Fachexperten, kannst immer neue Aufgaben übernehmen und dich für verantwortungsvolle Positionen in unserem Unternehmen qualifizieren.

Connect With Us
Kontakt

HUGO BOSS AG
Dieselstraße 12
72555 Metzingen

Telefon: +49 7123 94-0
Fax: +49 7123 94-80259

Follow us on: