2. Juli 2014

HUGO BOSS übernimmt vollständige Kontrolle über sein Storenetz in China und Macau

Pressemitteilungen Unternehmen

Metzingen, 2. Juli 2014. HUGO BOSS wird sein Storenetz in China und Macau zukünftig komplett in Eigenregie betreiben. Der Konzern übernimmt den verbleibenden 40 Prozent-Anteil am gemeinsamen Joint Venture von seinem langjährigen Franchise Partner Rainbow Group.

 

Bereits im Juli 2010 war der Konzern ein Joint Venture mit der Rainbow Group eingegangen, wobei HUGO BOSS einen Anteil von 60 Prozent hielt. Die Joint Venture Gesellschaften wurden seitdem vollständig in den Konzernabschluss einbezogen. Die lokalen Marktkenntnisse und die Einzelhandelskompetenz der Rainbow Group haben die Entwicklung von HUGO BOSS in China unterstützt und dazu beigetragen, dass sich die Umsätze des Konzerns in diesem Markt seit 2009 mehr als verdreifacht haben.

 

Auf Grundlage der erzielten Übereinkunft hat HUGO BOSS den verbleibenden 40 Prozent-Anteil zum 30. Juni 2014 von der Rainbow Group übernommen. Der Konzern erlangt damit die volle Kontrolle über die 55 Stores, die bislang von dem Joint Venture auf dem chinesischen Festland und in Macau betrieben wurden. Im Jahr 2013 erwirtschafteten diese Aktivitäten einen Umsatz von 94 Mio. EUR.

 

„In den letzten Jahren haben wir HUGO BOSS als eine der angesehensten Marken im Bereich der Premium- und Luxusbekleidung in China etabliert,“ so Claus-Dietrich Lahrs, Vorstandsvorsitzender der HUGO BOSS AG. „Wir sind zuversichtlich, dass die Zusammenführung unserer Vertriebsaktivitäten die Qualität unserer Markenpräsentation weiter erhöhen und unsere Produktivität steigern wird. Wir verbessern damit unsere operative Stärke in einem Markt, der HUGO BOSS enorme Chancen bietet.“

 

HUGO BOSS in China

HUGO BOSS erzielte in China (inklusive Hongkong und Macau) im Jahr 2013 einen Umsatz von 211 Mio. EUR. Mit einem Anteil von 9 Prozent am Konzernumsatz ist China damit der größte Einzelmarkt des Konzerns in der Region und der viertgrößte Markt weltweit. Am Jahresende 2013 betrieb HUGO BOSS in China 126 freistehende Geschäfte und Shop-in-Shops. Die regionalen und lokalen Verwaltungsstandorte befinden sich in Hongkong und Shanghai.

 

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

 

Dr. Hjördis Kettenbach

Leiterin Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 (0) 7123 94-2375

Fax: +49 (0) 7123 94-2051

 

Dennis Weber

Leiter Investor Relations

Telefon: +49 (0) 7123 94-86267

Fax: +49 (0) 7123 94-886267

Connect With Us
Kontakt

HUGO BOSS AG
Dieselstraße 12
72555 Metzingen

Telefon: +49 7123 94-0
Fax: +49 7123 94-80259

Follow us on: