Vorstandsvorsitzender Mark Langer scheidet zum 30. September 2020 bei der HUGO BOSS AG aus

Metzingen, 23. März 2020.

Der Vorstandsvorsitzende Mark Langer scheidet zum 30. September 2020 aus dem Vorstand der HUGO BOSS AG aus. Darauf haben sich Mark Langer und das Unternehmen im besten gegenseitigen Einvernehmen geeinigt. Aufgrund der aktuellen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie wird Mark Langer dem Unternehmen auch nach dem 30. September 2020 bis zum Jahresende beratend und unterstützend zur Verfügung zu stehen. 

Der Aufsichtsrat wird sich unverzüglich der Suche nach einem Nachfolger widmen. Die Gesellschaft dankt Mark Langer für sein langjähriges und erfolgreiches Wirken als Vorstand der HUGO BOSS AG, zunächst als Finanzvorstand und seit 2016 als Vorstandsvorsitzender. 
 

„Mark Langer hat als Vorstandsvorsitzender das Unternehmen überaus erfolgreich restrukturiert und neu ausgerichtet“, sagt Michel Perraudin, Vorsitzender des Aufsichtsrats. „Die Konzentration auf die beiden Marken BOSS und HUGO sowie die deutlichen Fortschritte im Onlinegeschäft, im eigenen Einzelhandel und im Asiengeschäft sind klare Belege hierfür. Damit wurden die richtigen Weichen für nachhaltiges Wachstum gestellt. Ich danke Mark Langer für die geleistete Arbeit und wünsche ihm für seine berufliche Zukunft schon jetzt viel Erfolg.“ 

„Ich bin dankbar für fast 18 Jahre, in denen ich dem Unternehmen in verschiedenen Funktionen dienen konnte“, sagt Mark Langer, Vorstandsvorsitzender. „Ich bin überzeugt, dass HUGO BOSS durch die Leidenschaft und das Engagement der weltweit fast 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestärkt aus der aktuell schwierigen Situation herauskommen und sich erfolgreich weiterentwickeln wird.“ 

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: 

Dr. Hjördis Kettenbach 
Leiterin Unternehmenskommunikation 
Telefon: +49 7123 94-83377 
E-Mail: hjoerdis_kettenbach@hugoboss.com 

Christian Stöhr 
Leiter Investor Relations 
Telefon: +49 7123 94-87563 
E-Mail: christian_stoehr@hugoboss.com 

Downloads zum Thema