Über HUGO BOSS

Videobotschaft zum Jahresende, Vorstandsvorsitzender Mark Langer
Videobotschaft zum Jahresende, Vorstandsvorsitzender Mark Langer
Mark Langer: Videobotschaft zum Jahresende 2018
Der Vorstandsvorsitzende der HUGO BOSS AG, Mark Langer, dankt in seiner Videobotschaft all seinen Kolleginnen und Kollegen für ihr besonderes Engagement in 2018.

Willkommen in der Welt von HUGO BOSS

HUGO BOSS gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im gehobenen Premiumsegment des Bekleidungsmarktes. Rund 14.000 Mitarbeiter weltweit arbeiten daran, unseren Kunden immer das Beste zu bieten. Von den Kollektionen bis hin zum Service. Die Mens- und Womenswear von BOSS und HUGO decken neben Business-Bekleidung, lässigen Freizeitoutfits und Athleisurewear auch eine elegante Abendgarderobe für besondere Anlässe ab. Unser Anspruch: egal, was der Tag bringt, unsere Kunden sollen in jeder Situation und zu jedem Anlass perfekt gekleidet sein. Schuhe und Accessoires sowie in Lizenz vertriebene Produkte wie Düfte, Brillen und Uhren runden das Sortiment ab. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte HUGO BOSS einen Umsatz von 2,7 Milliarden EUR.

Neben dem eigentlichen Produktsortiment ist HUGO BOSS auch für seine Events, Kampagnen und Kooperationen bekannt. Sie schärfen die Positionierung der beiden Marken BOSS und HUGO am Markt. Shows auf den internationalen Fashion Weeks gehören ebenso dazu wie Kunstpreisverleihungen, internationale Ausstellungen, das Sponsern von Sportturnieren, Spitzensportlern und vieles mehr. Unsere digital-affinen Fans und Follower auf der ganzen Welt können auf den offiziellen Markenkanälen Social-Media-Kampagnen verfolgen und so und ihre Lieblingsmarken unmittelbar erleben. 

Unsere Marken

Zwei klare Zielgruppen, die gleiche Qualität

BOSS und HUGO: zwei Marken mit großer Strahlkraft. Mit prägnanten Attributen sprechen sie unterschiedliche Kundengruppen an, doch beide eint der hohe Anspruch, den wir an unsere Kollektionen haben: Qualität und Passform, Innovation und Nachhaltigkeit. Neben dem klassischen Business-Outfit finden Kunden unter BOSS auch lässige Styles und Athleisurewear. Bei der Marke HUGO haben Trendsetter und Style-Individualisten die Qual der Wahl und können mit coolen Akzenten selbstbewusste Statements setzen.

BOSS

Selbstbewusste Business-Looks. Raffinierte Freizeitkollektionen. Klassisch-moderne Styles für Kunden, die Wert auf Qualität und Eleganz legen sowie erstklassigen persönlichen Service erwarten – das ist BOSS, die Kernmarke des Unternehmens.

HUGO

Markante Schnitte und coole Styles, die sich in keine Schublade stecken lassen: dafür steht HUGO. Die modisch-progressive Marke des Hauses ist wie gemacht für Style-Individualisten und Trendsetter. Eklektisch und progressiv wartet sie mit hochmodischen Kollektionen im Business- und Casualwear-Bereich auf.

Das macht HUGO BOSS aus

Hochwertige Qualität

Höchste Ansprüche an Qualität und Langlebigkeit der Materialien. Unsere langjährige Erfahrung in der Verarbeitung und das kontinuierliche Streben nach Verbesserung macht die Qualität unserer Produkte aus.

Verantwortung

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette übernehmen wir Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft. Dazu gehört zum Beispiel Energie und Wasser zu sparen und nachhaltige Materialien einzusetzen.

Events und Kampagnen

Inszenierung, Image, Glamour: Events und Kampagnen begleiten die Kollektionen jede Saison. Fashion Shows, Ausstellungen und Vernissagen, Influencer-Meetups und Kooperationen mit Partnern sorgen dafür, dass die Welt von HUGO BOSS niemals stillsteht.

Kultursponsoring

HUGO BOSS engagiert sich mit Ausstellungen und Auszeichnungen weltweit für die zeitgenössische Kunst. Der HUGO BOSS PRIZE, der alle zwei Jahre an einen prägenden modernen Künstler verliehen wird, gehört zu einem der renommiertesten Kunstpreise der Kunstszene.

Sportsponsoring

Dynamik, Präzision, Innovation – dafür stehen wir als Unternehmen, und diese Werte spiegeln sich in den Sportarten und den Leistungen der Spitzensportler wider, die wir unterstützten. Erfahren Sie mehr zu unserem Engagement im Fußball, Golf, Segel- und Motorsport.

HUGO BOSS in Zahlen

Konzernumsatz in Mio. EUR
2.693
Konzernumsatz in Mio. EUR
2.733
2016
 | 
2017
Konzernergebnis in Mio. EUR
194
Konzernergebnis in Mio. EUR
231
2016
 | 
2017
Free Cashflow in Mio. EUR
220
Free Cashflow in Mio. EUR
294
2016
 | 
2017

Heute können Kunden unsere Produkte in 127 Ländern erwerben. Die Kollektionen sind in 439 unternehmenseigenen freistehenden Einzelhandelsgeschäften erhältlich, ebenso in selbst bewirtschafteten Shop-in-Shops und Outlets sowie an rund 6.700 Verkaufspunkten im Großhandel. Über die Webseiten boss.com und hugo.com kann sich jeder jederzeit von den Markenwelten inspirieren lassen und die Kollektionen in neun europäischen Ländern sowie den USA und China shoppen. Mit der zunehmenden Vernetzung von On- und Offline-Einkaufserlebnissen bedient das Unternehmen Kunden zielgerichtet und überall dort, wo sie einkaufen möchten.

Weiterführende Informationen

Innovation

HUGO BOSS setzt entlang der gesamten Wertschöpfungskette die Möglichkeiten der Digitalisierung ein, um für mehr Effizienz und Nachhaltigkeit zu sorgen. Im ganzen Unternehmen wird Innovation großgeschrieben.

Strategie

Wir sind überzeugt, dass die Begehrlichkeit unserer Marken langfristig der wichtigste Faktor für den Unternehmenserfolg sein wird. Um die Attraktivität unserer Marken weiter zu erhöhen, konzentriert sich HUGO BOSS im Rahmen des Geschäftsplans 2022 auf zwei strategische Prioritäten: Personalisierung und Schnelligkeit.

Geschichte

Jahrzehntelange Schneidertradition trifft auf Lifestyle. Zahlreiche Meilensteine kennzeichnen den Weg zum internationalen Fashion- und Lifestyle-Unternehmen.